Wenn Sie einen Waschgang starten möchten, bleibt Ihre Waschmaschine der Marke LG stehen und zeigt den Fehlercode IE an?
Dann bedeutet dies, dass der erforderliche Wasserstand, um den Waschgang durchzuführen, nicht erreicht worden ist.  Diese Störung kann mehrere Ursachen haben:

  1. Ein defektes Magnetventil
  2. Eine Fehlfunktion der Druckschalter und der Druckkammer
  3. Eine Fehlfunktion der Steuerplatine
  4. Ein Programmwechsel während des Waschzyklus

copy-large02

 Wie läuft der Waschzyklus einer Waschmaschine der Marke LG ab?

Nachdem Sie das für Ihre Wäsche geeignete Programm (mit oder ohne Vorwäsche) ausgewählt und die Wassertemperatur (zwischen 30° und 90°) eingestellt haben, schalten Sie Ihre Waschmaschine an. Die Tür oder das Bullauge werden dann automatisch verriegelt, und Ihre Maschine kann starten. Das zum Waschen erforderliche Wasser wird nun einem genau vorgezeichneten Weg folgen:

  • Zunächst läuft das Wasser durch den Zulaufschlauch und das Magnetventil ein. Durch Betätigung des Magnetventils kann das Wasser in den Bottich einfließen. Gleichzeitig wird das Waschmittel aus dem Waschmittelfach Wasser samt Waschmittel dringen in die Wäsche ein, und der Wasserstand in der Trommel wird ständig durch den Druckschalter geregelt.
  • Die Wäsche wird durch die Drehungen der Trommel umgewälzt. Die Steuerplatine sorgt dafür, dass sich der Motor dreht. Die Trommel bewegt sich hin und her, und auf diese Weise wird die Wäsche umgewälzt. Ein elektronischer Temperatur-Sensor, der mit dem Heizstab (Heizwiderstand) verbunden ist, überwacht die Temperatur während des gesamten Waschgangs.
  • Sobald die Wäsche gewaschen ist, wird sie ausgespült und wird das Wasser abgepumpt. Das Wasser fließt durch den Ablaufschlauch in das Abflussrohr, und dann beginnt die Spülung. Es wird mit kaltem Wasser ausgespült, so dass keine Waschmittelreste in der Wäsche zurückbleiben.
  • Zu Schluss wird die Wäsche geschleudert: die Drehungsgeschwindigkeit der Trommel ist recht hoch (zwischen 400 und 1800 Umdrehungen pro Minute je nach Modell und gewähltem Programm). Die Drehungsgeschwindigkeit wird durch die Steuerplatine geregelt. Während des Schleuderns wird das Wasser durch den Ablaufschlauch abgeführt.

Wussten Sie das?
Wenn Sie Weichspüler in das Waschmittelfach Ihrer Waschmaschine einfüllen, wird die Wäsche besser geschleudert, aber der Weichspüler wird erst bei der letzten Spülung hinzugefügt.

code-panne-ie

 

Warum wird ein Fehlercode „IE“ auf Ihrer Waschmaschine LG angezeigt?

Praktische Tipps
Wenn Ihr Ablaufschlauch zu niedrig angebracht ist (weniger als 0,6 m hoch), wird das Wasser nicht ordnungsgemäß aus Ihrer Maschine abfließen können, denn es besteht die Gefahr, dass das Wasser zugleich aus- und einläuft (durch einen Saugeffekt). Der Ablaufschlauch muss auf einer Höhe zwischen 0,6 m und 1m eingesteckt werden.

Wenn Ihre Waschmaschine der Marke LG einen Fehlercode IE anzeigt, bedeutet dies, dass nicht genügend Wasser vorhanden ist, um den Waschzyklus durchzuführen. Wenn der Wasserhahn geöffnet und der Wasserzulaufschlauch richtig angeschlossen ist, dann liegt die Störung woanders.

  • Fehlercode IE im Zusammenhang mit dem Magnetventil

Es könnte am Magnetventil liegen. Vielleicht ist die Wicklung durchtrennt, oder sind der Wasserzulauffilter oder die Öffnungen der Membran verstopft oder beschädigt. Überprüfen Sie zunächst die Funktionsfähigkeit dieses Teils, und testen Sie das Magnetventil mit Hilfe unserer Beiträge zur Fehlersuche an Geräten.

  • Fehlercode IE im Zusammenhang mit dem Druckschalter oder der Druckkammer

     

Die Druckschalter oder die Druckkammer können beschädigt oder ganz einfach verstopft sein, so dass der Wasserstand nicht zuverlässig festgestellt werden kann. Um sicher zu gehen, dass es nicht an diesen Teilen liegt, müssen Sie diese Teile mit Hilfe unserer Beiträge testen.

  •  Fehlercode IE im Zusammenhang mit einer defekten Steuerplatine

Die Ursache kann auch auf die Steuerplatine zurückzuführen sein, wenn sie durch eine elektrische Überlastung oder durch Austritt von Wasser beschädigt wurde. Wenn Sie elektronische Kenntnisse besitzen, dann können Sie sie testen. Andernfalls, wenden Sie sich besser an einen Fachmann.

  • Fehlercode IE im Zusammenhang mit einem Programmwechsel während eines laufenden Waschgangs

Die häufigste Ursache für die Anzeige eines Fehlercodes IE ist auf einen Programmwechsel durch Umschalten während eines laufenden Waschgangs zurückzuführen. Das Gerät bleibt stehen und zeigt einen Fehlercode IE ,Störung des Wasserzulaufs“an. Die Steuerplatine kann das neu gewählte Programm gegenüber dem ursprünglich gewählten Programm nicht berücksichtigen (aufgrund des unterschiedlichen Wasserstands insbesondere).

Um das Programm auszuschalten, und das ursprüngliche Programm fortzusetzen, müssen Sie nur zweimal auf die Taste PAUSE/START drücken, und so wird die Maschine ihr ursprüngliches Programm beenden. Vermeiden Sie es daher, während eines laufenden Waschgangs das Programm zu ändern.

Praktische Tipps
Der regelmäßige Gebrauch kalklösender Mittel verhindert das Auftreten von Kalkablagerungen, und erhöht die Lebensdauer Ihres Geräts.

Bestellen Sie alle Ersatzteile für die Waschmaschine in unserem Online-Shop!

Ersatzteile für die Waschmaschine bestellen

 

lave-linge-lg

 

Warum zeigt meine Waschmaschine der Marke LG einen Fehlercode IE an?
5 (100%) 1 vote[s]