Brüht Ihre Kaffeemaschine zu wenig Kaffee? 😟 Kein Stress, wenn die Füllmenge Ihrer Kaffeetasse zu gering ist, liegt das wahrscheinlich am Kalk in Ihrer Kaffeemaschine. Auch wenn einige neue TassimoGenerationen ein rotes Lämpchen haben, dass vor einer notwendigen Entkalkung warnt, sind nicht alle mit dieser wunderbaren Technik ausgestattet! 🤩

Das Problem bleibt jedenfalls das gleiche: Wie entkalken Sie Ihre Kaffeemaschine richtig? 🤔 Das zeigen wir Ihnen gleich in zwei superschnellen Schritten. Und keine Sorge, es dauert nicht länger als 15 Minuten!

 

Gut zu wissen: Wir empfehlen Ihnen, Ihre Kaffeemaschine 2 bis 3 Mal im Jahr zu entkalken, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, die zu einem Ausfall Ihres Gerätes führen könnten.

Notwendige Werkzeuge:

T-Scheibe
Entkalkungsmittel
Schutzhandschuhe

Warnung: Wir empfehlen, für diesen Vorgang keinen Weißweinessig oder Essigessenz zu verwenden, da diese Stoffe dazu neigen, die Gummidichtungen Ihrer Maschine anzugreifen oder sogar zu beschädigen.

Schritt 1: Entkalken

Kein Weißwein Essig oder Essigessenz beim Entkalken verwenden.
Tassimo mit Essig entkalken?

Als erstes ziehen Sie Ihre Schutzhandschuhe an, denn das Entkalkungsmittel sollte nicht direkt mit der Haut in Kontakt kommen. Legen Sie dann die T-Scheibe in die Halterung, wo Sie normalerweise Ihre Kaffeekapsel platzieren.

Füllen Sie danach Ihren Wassertank zu 3/4. Das letzte Viertel wird dann mit dem Entkalkungsmittel gefüllt. Auf den Entkalkungsflaschen befindet sich normalerweise eine Erklärung, wie hoch die Dosis zum Entkalken sein sollte. Wenn kein Hinweis vorhanden ist, gießen Sie etwa 10 cl des Produkts in den Wassertank und achten Sie bei diesem

Vorgang besonders auf Ihre Augen.Setzen Sie dann den Tank wieder auf die Maschine und schalten Sie das Gerät ein.

Tipp: Wenn Sie kein spezielles Entkalkungsprodukt haben, haben wir eine natürliche Lösung für Sie 🧙‍♀️1 bis 2 Esslöffel Zitronensäure im Wassertank auflösen (ca. 1L). Die Mischung funktioniert genauso wie der Entkalker.

Lassen Sie die Kaffeemaschine aufheizen ♨️ und stellen Sie einen Behälter (Tasse, Schüssel, Becher etc.) unter den Auslaufkopf. Danach drücken Sie einmal auf die Taste, um eine „Tasse Kaffee“ auszugeben. Nachdem das Produkt zum ersten Mal den Kreislauf durchlaufen hat, lassen Sie das Gerät eine Viertelstunde ruhen. 🕒

Wiederholen Sie den Vorgang, bis der Wassertank vollständig entleert ist, damit die Entkalkung so effektiv wie möglich ist.

Wie entkalke ich eine Tassimo Kaffeemaschine?
Tassimo Maschine unkompliziert entkalken!

Schritt 2: Reinigen

Bosch Tassimo reinigen mit Entkalkungstabletten
Tassimo Maschine reinigen mit Entkalkungstabletten

Wenn die gesamte Lösung durchgelaufen ist und die Maschine angehalten hat, spülen Sie den Tank gründlich aus und füllen ihn dann mit Wasser 💧. Wenn Sie fertig sind, stellen Sie einen großen Behälter (Salatschüssel, Schüssel, Topf usw.) bereit. Platzieren Sie den Behälter unter dem Durchflusskopf und halten Sie die Taste gedrückt, um den Behälter vollständig zu entleeren und das System zu spülen.

Wiederholen Sie den Vorgang mindestens zwei Mal, um das Innere der Maschine vollständig zu spülen.

Jetzt können Sie die Reinigungsscheibe entfernen und schon kann es losgehen! 🤗

Gut gemacht! Jetzt haben Sie wieder eine saubere Kaffeemaschine, die bereit ist, Ihren Lieblingskaffee zuzubereiten. ☕️

Auf Facebook teilen
Cliquez pour évaluer l'article !

Welche Artikel sollten Sie als Nächstes lesen?

  • Wie kann ich eine Nespresso Krups Citiz entkalken?

    ⚠️Sicherheitswarnung⚠️: Um die Gefahr eines Stromschlags zu vermeiden, stellen Sie […]

    Weiter lesen
  • Wie kann man eine Krups Nespresso Kaffeemaschine auseinanderbauen?

    In welchen Fällen sollten Sie die Nespresso Krups auseinander bauen? […]

    Weiter lesen
  • Wie tausche ich die Pumpe meiner Nespresso Krups Kaffeemaschine aus?

    Wann sollte ich die Kaffeemaschinenpumpe ersetzen? Zeigt die Pumpe Ihrer […]

    Weiter lesen