Der Kühlschrank ist ein grundlegender Bestandteil der Elektrohaushaltsgeräte jeder Wohnung, und wir wissen alle, dass seine einwandfreie Funktion unerlässlich ist, um die Qualität gekühlter oder tiefgefrorener Produkte beizubehalten. Auch wenn der Kühlschrank die Kälte mehrere Stunden lang halten kann, ohne mit Strom versorgt zu werden, kann man doch einen Schreck kriegen, wenn er plötzlich die Sicherungen durchschlägt. In diesem Artikel werden wir die unterschiedlichen Gründe darstellen, aus denen ein Kühlschrank die Stromversorgung lahmlegen kann, und zwar:

• Ein defekter Kompressor
• Eine Funktionsstörung des Abtauwiderstands
• Ein Problem mit dem Gebläse
• Eine Funktionsstörung des Thermostats

refrigerateur ouvert

Wie funktioniert ein Kühlschrank?

Die meisten Menschen glauben oft, dass ein Kühlschrank Kälte erzeugt. Das ist aber nicht der Fall. In Wirklichkeit führt dieses Gerät die Wärme aus dem Innenraum nach außen ab, wodurch sich erklären lässt, dass es an seiner Rückwand warm wird.

Haben Sie das gewusst?
Damit der Kühlschrank einwandfrei funktionieren kann, wird empfohlen, ihn regelmäßig abzutauen. Eisbildung verhindert nämlich den Wärmeaustausch.

Was aber passiert wirklich in einem Kühlschrank, und wie funktioniert dieser Wärmeaustausch? Die Antwort auf diese Fragen hat mit dem Kältemittel im Kühlschrank zu tun, das seinen Aggregatzustand ändern kann (flüssig oder gasförmig). Dieses Mittel zirkuliert im Kühlkreislauf, der auch als Verdampfer bezeichnet wird. Dort nimmt es die Wärme der im Kühlschrank gelagerten Produkte auf und erwärmt sich allmählich. Durch die dem Kältemittel zugeführte Wärme verdampft es, d. h. es geht in den gasförmigen Zustand über. Dieses Gas strömt daraufhin in den Kompressor, in dem es verdichtet wird.

Haben Sie das gewusst?
Wenn ein Gas ein bestimmtes Volumen einnimmt und dieses Volumen reduziert wird, wird dadurch ein Druckanstieg des Gases, aber auch eine Erwärmung und daher ein Temperaturanstieg bewirkt. Genau das passiert während der Verdichtung. Wenn dagegen das Volumen vergrößert wird, nimmt der Gasdruck ab und die Temperatur fällt. In diesem Fall spricht man von der Ausdehnung des Gases.

Das verdichtete Gas wird danach in den Kondensator gedrückt, der leicht an seiner langen, schlangenartigen Form zu erkennen ist. Dort gibt es seine Wärme nach außen ab und ändert dadurch erneut seinen Aggregatzustand, d. h. es wird wieder flüssig. Schließlich kommt das Kältemittel am Druckminderer an, wo es ein größeres Volumen einnehmen und sich daher ausdehnen kann. Wie wir weiter oben gesehen haben, wird diese Phase von einem ziemlich deutlichen Temperaturabfall begleitet.

Auch der Thermostat spielt eine wichtige Rolle für die einwandfreie Funktion des Geräts. Je länger nämlich die Tür geöffnet ist, desto mehr Wärme dringt in den Kühlschrank ein. Der Thermostat muss eine Regulierung der Temperatur ermöglichen können. Er verursacht daher den Durchgang des Kältemittels durch den Kreislauf, damit die ursprüngliche Temperatur wieder hergestellt wird. Der Kompressor seinerseits wird über ein Wicklungssystem des Motors gestartet. Wir möchten auch darauf hinweisen, dass es sehr wichtig ist, den Motor des Kompressors durch eine Thermosicherung zu schützen, durch die eine mögliche Überhitzung der Komponente verhindert wird.

Vergessen wir auch nicht, die wichtige Rolle des Widerstands zu erwähnen, der das Abtauen des Verdampfers ermöglicht.

frigo ouvert

Warum unterbricht mein Kühlschrank den Strom?

Geraten Sie nicht in Panik, wenn Ihr Kühlschrank den Sicherungsautomaten auslöst! Gehen wir das Problem einmal Schritt für Schritt gemeinsam durch, um seine Ursache festzustellen.

  • Ein defekter Kompressor

Wenn ein Kühlschrank den Sicherungsautomaten auslöst, lässt sich das manchmal durch ein Erdschlussproblem des Kompressors erklären. Um diese Hypothese zu bestätigen oder zu entkräften, müssen Sie die Anschlüsse kontrollieren. Sie können auch versuchsweise die elektrischen Steckverbinder des Kompressors lösen. Wenn der Strom dann beim erneuten Einschalten des Geräts nicht mehr unterbrochen wird, ist es sehr wahrscheinlich, dass der Kompressor die Ursache des Problems ist.

Sicherheitshinweis
Für Ihre eigene Sicherheit empfehlen wir, dass Sie niemals elektrische Leitungen berühren, ohne zuvor das Gerät vom Stromnetz getrennt zu haben.
  • Eine Funktionsstörung des Abtauwiderstands

Wenn der Kühlschrank den Strom unterbricht, liegt wahrscheinlich ein Erdschluss vor. Kontrollieren Sie die Anschlüsse des Abtauwiderstands, um sich zu vergewissern, dass diese Komponente nicht für das Problem verantwortlich ist. Wenn Sie feststellen, dass das Problem vor allem beim Anhalten des Aggregats auftritt, öffnen Sie das Gehäuse des Thermostats (oder der elektronischen Karte), lösen Sie die Leitungen vom Abtauwiderstand und setzen Sie das Gerät wieder in Gang. Warten Sie dann auf die Unterbrechung. Wenn alles wieder normal funktioniert, können Sie den Widerstand für das Problem verantwortlich machen und austauschen.

An einigen heutigen Geräten kann ein Gerätefehler (Fehlercode) verursacht werden, wenn elektrische Komponenten gelöst werden. Der Kühlschrank funktioniert nicht mehr, solange die Komponente nicht wieder angeschlossen wurde. Wenn das bei Ihrem Gerät der Fall ist, müssen Sie mit einem Multimeter kontrollieren, ob keine der Komponenten den Strom zum Geräterahmen leitet. Dazu legen Sie eine Klemme des Messgeräts an die Kabelschuhe der jeweiligen Komponente und die andere an den Metallrahmen des Geräts. Überprüfen Sie dabei gleichzeitig, ob der Auffangbehälter für das Abtauwasser unversehrt ist (keine Löcher hat), weil es niemals gut ist, dass Wasser auf elektrische Anschlüsse gelangt.

  • Ein Problem mit dem Gebläse

Kontrollieren Sie die elektrischen Anschlüsse des Gebläses auf die gleiche Weise wie zuvor. Es ist durchaus möglich, dass das Erdschlussproblem vom Gebläse stammt. Profitieren Sie von dieser Gelegenheit, um das Teil zu reinigen. Der Kühlschrank funktioniert besser mit einem sauberen Gebläse.

  • Eine Funktionsstörung des Thermostats

Sie haben bis jetzt noch keine Anomalie entdeckt? Dann stammt der Erdschluss wahrscheinlich vom Thermostat. Überprüfen Sie daher diese Komponente und ihre Anschlüsse, obwohl dieser Defekt eher selten ist.

 

[RICH_REVIEWS_SNIPPET]

[RICH_REVIEWS_FORM]

Warum fliegt beim Einschalten des Kühlschranks die Sicherung raus?